Link verschicken   Drucken
 

Chronik des Verbandes

⇒ Liste der Vorsitzenden des VDBIO seit 1976

 

1976

 

 

 

Gründungsversammlung in Genf: 29. November 1976
Gründungsdatum (Verbandssatzung): 1. Dezember 1976
Gründungsmitglieder: A. Bohrisch, J. Bäumer, H. Creutz, K.-H. Harder,
M. Kern, W. Longrich, K. Nook, U. Schäfer, H. Sebastian
Kleine Gründungsanekdote

 

1977

Bildung der ersten örtlichen Arbeitskreise: New York, Paris, Rom, Wien

 

1983

 

 

Informationsbroschüre "Sammlung wichtiger Informationen"
(Soziale Sicherung, Stellensuche, Schule und Ausbildung,
Besteuerung von Pensionen und Renten, Erbrecht u.a.m.); s.a. 1994

 

1984

 

 

 

 

 

Infolge wiederholter Interventionen des VDBIO: gesetzliche Regelungen bzgl. Wahlrecht für Auslandsdeutsche und Nachentrichtung von freiwilligen Beiträgen zur deutschen Rentenversicherung; Offizielle Anfrage im Bundestag:
"Zahl der deutschen Beschäftigten in über- und zwischenstaatlichen Einrichtungen"
Bundesverdienstkreuz Dr. Hermann Sebastian

 

1986

10 Jahre VDBIO

 

1987 + 1989

 

Gemeinsame Aktionen der europäischen Personalverbände AFIE, AFIF, AIDO und VDBIO bzgl. Beschäftigungsbedingungen im VN-System

 

1992

 

Neufassung der Satzung

Rundbrief Nr. 71 erscheint in neuer Aufmachung

 

1994

Neuauflage der Broschüre von 1984: "Sammlung wichtiger Informationen"

 

1997

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rundbrief Nr. 95 erscheint in neuer Aufmachung; die "Praktischen Tipps", die in loser Folge im Rundbrief veröffentlicht werden, ergänzen die Informationsbroschüre von 1994

 

Feier "20 Jahre VDBIO"

 

Petitionen zur Verbesserung der Sozialen Sicherheit: Arbeitslosenversicherung; Kindererziehungszeiten; Pflegeversicherung

 

Bundesverdienstkreuz Dr. Kurt Nook

 

1998

 

 

 

 

 

 

40 deutsche Mitarbeiter des CERN schliessen sich dem VDBIO an

 

Der amtierende Vorstandsvorsitzende Joachim BILGER und das langjährige Vorstandsmitglied Ludwig BÄUMER verunglücken tödlich auf einer Dienstreise
(Flugzeugabsturz 3. September 1998)

 

Veröffentlichung von Rundbrief Nr. 100

 

2000

 

 

Website geht online: www.vdbio.ch

 

Bundesverdienstkreuz Gerhard Wirth

 

2001

 

 

 

 

25 Jahre VDBIO
680 Mitglieder aus 38 Internationalen Organisationen; 12 örtliche Arbeitskreise: Bangkok, Berlin, Bonn, Genf, Manila, Montréal, Nairobi, New York, Paris, Rom, Washington, Wien; sowie Einzelmitglieder in allen Teilen der Welt

 

2002

 

 

 

Fortsetzung der 2000/01 initiierten Serie der JPO-Treffen Genf:
"Vorstellung einer UN-Organisation"

 

Bundesverdienstkreuz  Helmut Creutz

 

2003

 

 

Neuausgabe der Sammlung wichtiger Informationen:
Soziale Sicherheit – Stellenvermittlung – Schule und Ausbildung – Besteuerung – Entsandte Beamte (32 S.)

 

2004

Kolleg(inn)en der ESA (European Space Agency) treten dem VDBIO bei

 

2005

 

 

 

 

 

Faltblatt “VDBIO im Überblick” (Neufassung)

 

Einführung eines VDBIO-Mitgliedsausweises

 

Initiierung des Aktionsprogramms "Steuerliche Behandlung der VN-Pensionen nach dem Alterseinkünftegesetz"

 

2006

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Arbeitskreise Den Haag, Kinshasa und Kopenhagen gegründet

 

Erste Konferenz für deutsche Mitarbeiterinnen and Mitarbeiter internationaler Organisationen und europäischer Institutionen, Berlin, 11.-12. Mai 2006 (Veranstalter: Auswärtiges Amt, VDBIO, Robert-Bosch-Stiftung, GTZ, Hertie School of Governance)

 

13. Mai: Jobmesse; Poster;

 

Mitgliederversammlung des VDBIO (erstmals ausserhalb Genf);

 

Satzungsänderung mit Namensanpassung: Verband deutscher Bediensteter bei internationalen Organisationen


30 Jahre VDBIO
Ca. 700 Mitglieder aus über 40 Internationalen Organisationen; 15 örtliche Arbeitskreise in 13 Ländern: Bangkok, Berlin, Bonn, Den Haag, Genf, Kinshasa, Kopenhagen, Manila, Montréal, Nairobi, New York, Paris, Rom, Washington, Wien; sowie Einzelmitglieder in allen Teilen der Welt

 

Überarbeitete Website 2006: www.vdbio.ch

 

Renten-Fragebogenaktion der fünf Schwesterverbände (Bedienstete mit Staatsangehörigkeit CH, D, E, F, I)

 

Gründung des "JPO Netzwerk Genf"; Veranstaltungskalender 2006/07

2007

 

 

 

 

 

 

 

Start des VDBIO Mentoring-Programms

 

Datenbank neuer Stellen in VN-Organisationen (entwickelt vom AK Kopenhagen)

 

Satzungsänderung:  „Geschlechtsneutrale Abfassung“ 

 

2. Konferenz für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter internationaler Organisationen und europäischer Institutionen, Berlin, 11.-12. Oktober 2007 (unter Mitwirken des VDBIO)

 

2008

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"Karriere in internationalen Organisationen und EU-Institutionen", Informationsmesse im Auswärtigen Amt, 17. Februar 2008 (organisiert von AA, BFIO, VDBIO, u.a.)

 

Neu-Design der VDBIO-Webseite

 

„Engere Zusammenarbeit zwischen Vorstand und AKs sowie Kontaktpersonen“ (Arbeitspapier)

 

3. Konferenz für deutsche Bedienstete internationaler Organisationen und europäischer Institutionen, Auswärtiges Amt, Berlin, 9.-10. Oktober 2008 (mit VDBIO im Podium)  

2009

Evaluierung Pilotprojekt „Mentoring Programm“

 

2010

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beginn des Musterprozesses zur Rentenbesteuerung


4. Konferenz für deutsche Bedienstete in Internationalen Organisationen am

10.- 11.6. 2010 in Berlin, organisiert vom Auswärtigen Amt (mit Beteiligung des VDBIO)
10-jähriges Jubiläm des Carlo-Schmidt-Programms und Jahrestagung des CSP-Netzwerks unter Beteiligung des VDBIO am 4.-7.11.2010 in Berlin

 

25.11.2010: Informationsabend zu Steuerfragen gemeinsam mit den europäischen Schwesterverbänden

 

2011

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausarbeitung eines neuen Positionspapiers des VDBIO

5. Konferenz für deutsche Bedienstete in Internationalen Organisationen,
am 16.- 17.6. 2011 in Berlin, organisiert vom Auswärtigen Amt (mit Beteiligung des VDBIO)

Fototermin von VDBIO-Mitgliedern mit Bundeskanzlerin Angela Merkel in Genf und Radiobeitrag zu Deutschen in Internationalen Organisationen in verschiedenen Radiosendern basierend auf Interview der ARD-Korrespondentin in Genf mit 3 VDBIO-Mitgliedern

 

2012

 

 

 

6. Konferenz für deutsche Mitarbeiter internationaler Organisationen und europäischer Institutionen beim Auswärtigen Amt in Berlin

 

Mitgliederversammlung in Wien

 

2013

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Rundbrief erscheint in aktualisiertem Layout und wird nun hauptsächlich elektronisch verschickt

 

7. Konferenz für deutsche Mitarbeiter internationaler Organisationen und europäischer Institutionen beim Auswärtigen Amt in Berlin

 

Mitgliederversammlung in Berlin

 

40jährige Mitgliedschaft Deutschlands in den Vereinten Nationen

 

2014

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Erscheinen der 150. Rundbriefausgabe

 

Die vom VDBIO vor dem Finanzgericht Berlin-Cottbus unterstützte Klage gegen die
Praxis der deutschen Finanzämter bei der Besteuerung von VN-Pensionen wird abgewiesen. Es wird Revision beim Bundesfinanzhof eingelegt.

 

Die Arbeitsgruppe Wahlrecht nimmt ihre Arbeit auf. Sie wendet sich gegen die Regelung, dass Deutsche, die länger als 25 Jahre im Ausland leben, ihr Wahlrecht besonders beantragen und dabei einen Nachweis ihrer besonderen Verbundenheit mit dem Heimatland erbringen müssen.

 

8. Konferenz für deutsche Mitarbeiter internationaler Organisationen und europäischer Institutionen beim Auswärtigen Amt in Berlin

 

9. Informationsmesse Karriere in internationalen Organisationen und EU-Institutionen

 

2015

Erscheinen eines neuen professionellen Flyers, Roll up, Poster

 

Gründung der VDBIO-LinkedIn-Gruppe

 

Online-Umfragen zu Mitgliederliste, Selbstverständnis u.a.

 

Anhörung im deutschen Bundestag, Unterausschuss Vereinte Nationen, Internationale Organisationen und Globalisierung, Abspielmöglichkeit des Videos der gesamten Anhörung: Link

 

9. Konferenz für deutsche Mitarbeiter internationaler Organisationen und europäischer Institutionen beim Auswärtigen Amt in Berlin

 

10. Informationsmesse Karriere in internationalen Organisationen und EU-Institutionen

 

2016

Nach Erlangung des Status als internationale Organisation können Kolleg(inn)en des World Economic Forum dem Verband nun beitreten

 

www.vdbio.ch wird www.vdbio.org - die neue Website geht online

 

Feier "40 Jahre VDBIO" (mehr zum Programm und zu den Feierlichkeiten)

 

10. Konferenz für deutsche Mitarbeiter internationaler Organisationen und europäischer Institutionen beim Auswärtigen Amt in Berlin

 

2017

41. Mitgliederversammlung in Genf
Erstmals wird ein Mitglied ausserhalb des Standortes Genf in den Vorstand gewählt.

 

Gründung des VDBIO-Arbeitskreises "Global"

 

11. Konferenz für deutsche Mitarbeiter internationaler Organisationen und europäischer Institutionen beim Auswärtigen Amt in Berlin

 

2018

Auftakt des Early and Mid-Career Mentoring Programme des VDBIO im März, Link zur Meldung

 

Neue VDBIO-Mitgliederliste mit Expertenmapping zur besseren Vernetzung von Verbandsmitgliedern untereinander

 

Aufschaltung der FAQ (Häufig gestellten Fragen) im Mitgliederbereich

 

Gründung der VDBIO-Facebook-Gruppe

 

42. Mitgliederversammlung in Genf mit Wahl des neuen Vorstands

 

 

Veranstaltungen

Für VDBIO-Mitglieder

Viele weitere Informationen finden Sie im passwortgeschützten Mitgliederbereich:

Zum Login

Kontakt

VDBIO

Verband deutscher Bediensteter

bei internationalen Organisationen

 

Postfach 254
1211 Genf 19
SCHWEIZ / SUISSE

 Telefon /  Telefax  + 41 22 788 64 77
E-Mail   oder

E-Mail  

 

Telefonische Sprechzeiten des Sekretariats

Flyer

VDBIO_Flyer_Deckblatt

 Hier können Sie unseren Flyer in PDF herunterladen.

English

VDBIO - Association of German International Civil Servants

The Association of German International Civil Servants (VDBIO) VDBIO is concerned with issues of social security (health and long term care insurances, pensions, etc.), the right to vote, domiciliation, repatriation, career development, or schooling and vocational training. The Association has built up an informational resource for its members... Read more